Mittwoch, 19. Dezember 2012

Weihnachtsaktion Tarnabod

Zur Vorgeschichte: Wo das Christkind Butterbrote bringt

Mit den heurigen Geldspenden konnten für die Kinder von Tarnabod jetzt mehr als 1,5 Tonnen Lebensmittel gekauft werden:

400 kg Mehl
200 l H-Milch
500 kg Erdäpfel
100 kg Zwiebeln
100 kg Nudeln
300 Stk. Dosenfleisch
400 Pkg. Backpulver
100 Dosen Schmalz
30 kg Christbaumzuckerl

Es wurden auch Kleider, Mäntel und Jacken, Schuhe, Spiele und Bücher gespendet, die insgesamt zwei Kleinbusse füllten.

Vielen Dank den Spendern!

Ein Frohes Fest wünschen
Szemere Katalin, Kard Eszter, Franciska Pandi Pasztrai, Mária Bereczki, Diamerján Rumen, Krisztián Bócsi, Valaczkay Gabriella, Clemens Friedrich Prinz, Puszta Ranger, Dévai Balázs und all die anderen, die bei der Durchführung der Aktion behilflich waren!

Im Besonderen sei hier nochmal den ausländischen Spendern gedankt: Helge Lindau, Klaus Nuber, Anstasia Margarita Vaska, Herbert Kalab, Eduard Augenstein, Steiner Melanie, Spickschen Ingolf, Bernhard Odehnal, Jana Walter haben insgesamt 595€ gespendet.

Fotos von Krisztián Bócsi.

500 kg Erdäpfel

Zusammenstellung von Lebensmittelpaketen

H-Milch, Schmalz und Dosenfleisch

30 kg Christbaumzuckerl

...und noch ein Kilo Mehl dazu

hundert Pakete

Kleiderspenden schon sortiert

Tarnabod im Dämmerlicht

Adrienn und Schanyi (16 - 0,5 Jahre)

Dominik ist wie verzaubert

Helfen macht Freude

einer von 10

alles wird auf Film gebannt

...und noch ein Christbaumzuckerl

Groß und Klein

für mehr pro Familie haben die Spenden nicht gereicht

stolze Familie

Kommentare:

Auge hat gesagt…

Frohe Weihnachten und ein schönes Fest,
wünsche ich der Republik Schilda und allen Lesern.
Vielen Dank auch an die, die geholfen haben. Es ist
immer schön zu sehen das es Mitmenschen gibt, die
Mitgefühl und Nächstenliebe nicht nur kennen, sondern
auch praktizieren. Liebe Grüße Eduard Augenstein

avenarius hat gesagt…

danke auch für die spende!